Privatpatienten

In der Regel erstatten die Privaten Krankenkassen und die Beihilfestellen die Kosten der Therapie. Empfehlenswert ist es jedoch, Ihre Krankenkasse im Voraus zu der Übernahme des Stundenkontingents der Diagnostik als auch der eigentlichen Therapie zu befragen und sich entsprechende Antragsformulare zusenden zu lassen. Nicht jede Krankenkasse übernimmt die Kosten vollständig, so dass eventuell Zuzahlungen notwendig sein können. Bei Privatpatienten richtet sich mein Honorar nach den in der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GÖP) üblichen Sätzen.

© 2010 goldkinder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Sitemap    |    Impressum    |    Seite drucken    |    zum Seitenanfang